Affiliate Disclaimer

Robert Ziemer

Du musst nicht die ganze Seite lesen, um zu verstehen, wie das funktioniert - wir wollten es dir nur mitteilen. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Der Name "Das Tipple" bedeutet "sodalicious liquor", und genau das ist es. Es ist ein extrem starkes Bier. Es ist überhaupt kein Light-Bier, da es so gebraut wird, dass es nur 10 Prozent ABV erreicht. Das Bier selbst ist traditionell deutsch (hergestellt aus Pilsener Malz, Münchner Malz und Kristallmalz) mit Noten von Schokolade und Kaffee. Das Bier wurde 1907 erstmals von Pfeffer produziert, aber erst 1929 auf den Markt gebracht. Das Tipple wird nicht zum Verzehr gebraut. Es wurde zunächst in Dosen für den Export verkauft. Die Qualität von Das Tipple ist ein Grund zum Stolz der bayerischen Brauindustrie. Das Tipple war jedoch nicht der erste, der ein Bier auf dem deutschen Markt einführte. Bier in Deutschland war schon immer ein Premium-Getränk.